Roséwein - 2017 Blanc de Noir

2017 Blanc de Noir 2017 Blanc de Noir trocken

Der Spätburgunder zählt zu den ältesten Kulturreben der Menschheit. Die Heimat dieser edlen Rotweinrebe ist Burgund. Aus den würzigen, kleinbeerigen blauen Trauben werden Spitzenweine gewonnen. Die Spätburgunderweine verfügen über ein feines Aroma, sind warm, körperreich und voll samtiger Eleganz. Werden die Trauben nach der Lese sofort abgepresst, so lässt sich aus dem hellen Saft ein "Blanc de Noir", ein Weißwein aus dunklen Trauben herstellen. Gut gekühlt ist der Blanc der Noir ein erfrischender Genuss. Gerne wird er zu Geflügel und vielen leichten Speisen als Begleiter gewählt.

Wir empfehlen eine Trinktemperatur von 10-12°C.

Nennfüllmenge: 0,75 l

Verpackungseinheit: 6

Einzelpreis: 6,00 € (8,00 €/l)


Zurück